(Psycho-) Kinesiologie

(Psycho-) Kinesiologie - effiziente Psychotherapie

(Psycho-) Kinesiologie ist eine besonders effiziente Form der Psychotherapie. Man geht davon aus, dass das Unterbewusstsein alles speichert, was wir jemals erlebt haben. Wenn traumatische Erlebnisse - vorallem aus der frühesten Kindheit - nicht verarbeitet werden, machen sie sich durch Symptome bemerkbar. Auch Überreaktionen auf ein Verhalten werden als Reaktionen auf Situationen verstanden, welche damals als extremer Stress erlebt wurden.

Über Kinesiologie ermittle ich die Ursachen und lösche die Wirkungen dieser negativen emotionalen Ereignisse. Erinnerungen bleiben selbstverständlich erhalten.

Es handelt sich also - neben dem Yager-Code - um eine absolut ursächliche Behandlung.

Unbewusste Glaubenssätze/Handlungsmuster

Unbewusste Glaubenssätze oder Handlungsmuster - seien sie bewusst oder unbewusst - steuern unser Handeln, ohne dass wir es merken. Diese entstehen schon sehr früh in der Kindheit - in der Regel bis zum sechsten Lebensjahr.

Vielleicht erkennen Sie sich in einem dieser Verhaltensmuster wieder:


  • Sie können sich nicht richtig an einen Partner binden - "Ich bin nicht liebenswert."
  • Sie machen immer alles zu 120 % - "Ich darf keine Fehler machen."

 

Ich zeige Ihnen wie dieser Glaubenssatz bzw. Prägung entstanden ist und wie er Ihr Leben täglich steuert. Diese Erkenntnis und neue Sichtweise wird Ihr Leben schon wesentlich positiv verändern. Zusätzlich löse ich diese negative Prägung, damit Sie in ein neues Lebensgefühl und -qualität hinein kommen können.

Grundsatzbehandlung: Ihre schlimmsten Erlebnisse auflösen

Unter einer Grundsatzbehandlung versteht man die schlimmste erlebten emotionalen und seelischen Schmerzen bzw. Erfahrungen (z. B. schlimme Zurückweisung, Misshandlung, ...) kinesiologisch zeitlich aufzufinden und aufzulösen. In der Regel handelt es sich um Zeitpunkte bei denen keine Erinnerungen vorliegen, da diese normalerweise in der Schwangerschaft, bei der Geburt oder in den ersten sechs Lebensjahren liegen. Um herauszufunden, um was es sich für einen emotionalen Schmerz handelt, greife ich auf dafür speziell entwickelte und weiterentwickelte Testsysteme zurück.

Es findet keine Retraumatisierung statt.


Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses 15 minütiges Telefongespräch 

Psychokinesiologie Nürnberg

Termine sind zeitnah möglich