Kinesiologie in Erlangen
Dr. phil. Philipp Weidenbecher

Was ist Kinesiologie in Erlangen?

Die Kinesiologie in Nürnberg ist eine sehr wirksame Methode, um negative Emotionen direkt aus dem Unterbewusstsein zu lösen. Dazu wird der Meridian genutzt, der am Rücken entlang läuft.
Schlechte Erfahrungen werden im Unterbewusstsein gespeichert – also alles, was wir jemals erlebt haben. Mit Kinesiologie in Nürnberg ist es möglich, negative Emotionen & Gefühle direkt aus dem Unterbewusstsein zu lösche und somit Raum für positive Emotionen zu schaffen, die integriert werden.
Durch diese besonders sanfte Form biete ich Dir die Möglichkeit, sanft auf die tiefere Ebene und blockierter Emotionen zu blicken und zu befreien.

therapieform-kinesiologie-nuernberg-dr-philipp-weidenbecher

Anwendungsgebiete der Kinesiologie in Erlangen?

Unser Tun & Handeln wird in der Regel durch Muster gesteuert, derer wir uns oft gar nicht bewusst sind. Derartige Muster sind oft seit der Kindheit verankert, in der sie auch entstehen. Ich möchte Dir Beispiele nennen, wir sich solche Muster anfühlen können:

  • Es klappt irgendwie sehr wenig, was ich mir vornehme
  • Mit fällt es schwer alleine zu sein
  • Ich habe das Gefühl, dass das was ich mache, nicht gut genug ist
  • Es geht nichts leicht

Im Zuge der Auflösung dieser Prägungen ist es erfahrungsgemäß ein wichtiger Schritt, deren Herkunft genau herauszufinden. Damit ist schon ein wesentlicher Schritt. Über Kinesiologie in Erlangen, lösen wir zusätzlich die zugrunde liegenden Emotionen auf, damit dies alles hinter Dir lassen kannst.

kinesiologie-nuernberg-dr-phil-philipp-weidenbecher-am-tablett

Die meistgestellten Fragen & Antworten
zu Kinesiologie in Erlangen

Über den Muskeltest kann Kinesiologie in Erlangen Stressoren identifizieren und schauen, was an Emotionen dazu gelöst werden soll.

Die Kinesiologie in Erlangen kann auch gut bei Kindern angewendet werden.

Kinesiologie in Erlangen liefert sehr gut Voraussetzungen, um mit anderen Therapiemethoden kombiniert zu werden. Z.B. Logosynthese, EMDR oder dem Yager-Code.

Normalerweise gibt es keine Nebenwirkungen im Rahmen der Kinesiologie in Erlangen. Vielmehr wirkt es noch nach für Dich.

Manche Patienten nutzen die Möglichkeit von regelmäßigen Terminen, um ein Thema nach dem anderen zu bearbeiten. Ansonsten empfiehlt sich ein Abstand von 7-10 Tagen zu Beginn.

Im Vorfeld gilt es abzustecken um welche Schlafstörung es sich handelt. Es gibt nämlich gewisse Schlafstörung, die einer Depression zuzuordnen sind.

Ja kann es. Im Vorfeld ist es wichtig, was die innere Bremse ist, die wir für Dich lösen müssen.

Schwere psychische Erkrankungen sollten nicht nur mit Kinesiologie behandelt werden. Hier sollten noch andere Herangehensweise genutzt werden.

Praxisstandort für Kinesiologie in Erlangen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden